airbnb und amen Fotowettbewerb

Veröffentlicht: Februar 26, 2012 in Event
Schlagwörter:, ,

Wenn New York die Stadt ist die niemals schläft ist Berlin auf jeden Fall die Stadt in der du jeden Tag/Abend ein Event findest bei der es ein Bier umsonst und die Gesellschaft netter Menschen in stylischen Locations gibt. So auch Gestern.

Es wurde in den Münzsalon geladen. Die Betreiber des Salons beschreiben Ihre Räume so: „Der Münzsalon ist ein Treffpunkt und Veranstaltungsort für kulturelle Aktivitäten und kreativen Austausch im Zentrum Berlins.

Im pulsierenden Scheunenviertel gelegen, ist er exponiert in der Belle Etage eines für den Osten Berlins außergewöhnlichen und denkmalgeschützten Bauensembles. Dieses Ensemble fasziniert Einheimische und Besucher auch wegen seiner Beharrlichkeit gegenüber einer anhaltenden Berliner Bau- und Rekonstruktions-Obsession.

Die Location ist toll, hohe Decken, viel dunkles Holz, das Kaminzimmer sieht richtig klasse aus.

Die beiden Unternehmen airbnb und Amen hatten einen Fotowettbewerb ausgeschrieben. Bewerben konnte mann sich per Email mit seinem Foto zum Thema „Eine Erfahrung die Du mit einem Berlinbesucher gerne teilen würdest.“ Ein Freund von mir der mit auf der Vernastaltung  war hatte das Fotos eines Sonnenaufgangs über der Rummelsburger Bucht als Beitrag eingereicht, das Foto seht Ihr unten.

Jeder Gast bekam am Eingang zwei airbnb-Aufkleber mit denen er die aufgehängten Bilder durch ankleben bewerten konnte. Zu gewinnen gab es wohl einen Gutschein für eine Übernachtung in einem Apartment aus dem airbnb-Pool.

Das Publikum

Die Hipsterdichte war schon ziemlich hoch😉 aber nicht unangenehm, es wurde wie immer wenn airbnb geladen hat sehr viel amerikanisch gesprochen. Ich hatte das Glück und Vergnügen mich mit ein paar sympatischen Menschen an diesem Abend fotografieren lassen zu können. Zum Beispiel den Marcus, der in Berlin ein Startup betreibt der irgendwas mit… äh, „Studien zum Thema Mobil“ glaube ich. Was ich genau weiss ist, dass er ambitionierter Amateurboxer ist und eine bezaubernde Freundin hat.

Sandy hat den Event aus ihrer Sicht und in englisch verfasst.

# # # NACHTRAG # # #

Mein Kumpel, der mit dem Sonnenaufgangsfoto is doch tatsächlich in die Gewinnzone gekommen. Ein ganz dickes Danke von Ihm an dieser Stelle.

Von Amen gibt’s ein T-Shirt und von Airbnb ein 80,- € Airbnb-Übernachtungsgutschein. Cool

Und die Jennifer von Airbnb hat mir grad den Link zu Ihrem Blogpost geschickt.

Kommentare
  1. SandyInBerlin sagt:

    Hi! I was at this party too, but I don’t believe we met. I didn’t remember to take any pictures so I back linked one of your pictures to my blog…I gave you credit for the link, and I also linked your post to the end of my blog to ensure you get credit and better SEO etc…but in case you don’t want me to have the back linked photo on my blog please just let me know and I will be happy to take it down.

  2. […] and I must say that I hope they do it again soon!  For a review of the party in German, check out BerlinTourist.  Too bad Hannah didn’t join, she missed something… I would go to the Amen party if […]

  3. […] wurde ich von Carolin, die bei Tonka PR Arbeitet und, die ich erst vor kurzem bei dem Fotowettbewerb von airbnb und Amen kennen lernte. Ich glaube Sie hat auch damals für das Bild von Borris votiert. Vieleicht war es ja gerade Ihre […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s