Die seocampixx 2012 im Hotel am Müggelsee

Veröffentlicht: März 13, 2012 in über mich, Event, Hotel
Schlagwörter:, , ,

Am Wochenende fand, wie mir viele Teilnehmer sagten, das wichtigste deutsche SEOevent statt, die seocampixx. Warum bin ich nach der OMCap schon wieder auf einer SEO- ( search engine optimization ->suchmaschinenoptimierung ) Veranstaltung?

Ich hänge hier in Berlin halt ziemlich viel mit Suchmaschinenoptimieren ab. Würde ich zum Beispiel nur mit Zahnärzten meine Zeit verbringen, wär ich wohl öfter auf Dentalkongressen oder Messen, bääh.

Aber zurück zum Thema.
Die SEOCampixx ist eine Veranstaltung bei der sich 300 Fachleute zwei bis drei Tage am schönen Müggelsee in einem Konferenzhotel einschließen und auf parallel jeweils 12 Workshops ihr Wissen austauschen, aber auch feiern.

Der Veranstalter/Organisator Marco Janck auch Seonaut genannt stellt die campixx jedes Jahr unter ein wohltätiges Motto. Letztes Jahr war es der Regenwald, dieses Jahr stand die campixx im Zeichen des Themas lebensverkürzende Kinderkrankheiten und Kinderhospiz.

Als Berlintourist hatte ich das Vergnügen am Donnerstag in den von eisy organisierten seocampixxbus geladen zu sein. Der Bus, ein alter amerikanischer Schoolbus (diese großen gelben) ist mir in Berlin schon des öfteren aufgefallen. So ging es zur Einstimmung also vom Hotel in die Stadt, bei netten Gesprächen, Häppchen und viel Bier🙂

Es ging von Köpenick aus in die Stadt, erster Zwischenstop am Brandenburger Tor. Danach haben wir noch auf der onlinemarketinglounge vorbeigeschaut. Ich hab mich entschieden in der Stadt zu bleiben. Die anderen haben sich dann mit dem Bus auf den weg nach draussen zum Hotel gemacht.



Am nächsten Morgen waren wir dann trotz des langen Abends pünktlich zum Toolday vor Ort.

Der Samstag begann mit der Eröffnungsrede von Marco. Danach erteilte er das Wort dem Gründer der Björn Schulz Stiftung der alle Anwesenden für das Thema Kinderhospiz sensibilisierte.

Der dann angekündigte Keynotespeaker entpuppte sich schnell als Comedian der mir gut gefallen hat.

Dann ging es los mit den Session/Workshops.
SEO ist ja nicht so mein Thema, deswegen hab ich mich auf das Fotografieren der Teilnehmeer beschränkt.

Das Verhältnis SEOjungs zu SEOmädchen ist bestimmt 100:5 deswegen freut es mich die seobrause und seokitty persönlich kennen gelernt zu haben. Der Herr auf dem dritten Bild, Gerald Steffens, ist wie ich mitbekommen habe DER Fotograf aller überhaupt stattfindenden Konferenzen zu dem Thema onlinemarketing und SEO.

Rechts daneben ist der Florian zu sehen der im Rahmenprogramm Abends die Veranstaltung „Wer wird SEOnär“ zusammen mit Gero Wenderholm veranstaltet hat.

Der Randolf war wohl der Teilnehmer mit der weitesten Anreise, Respekt!

Über das Konferenzhotel Müggelsee schreibe ich bei Zeiten dann mal einen eigenen Artikel.




Samstagabend gab es wie wohl jedes Jahr lecker Hühnchen/Breuler, Bratwurst oder Haxe.

Meine Learnings

Was ich von dieser Veranstaltung als Blogger mitgenommen habe sind zum einen das WordPress SEOplugin von Yoast, welches unter anderem eine wichtige SEO-Checkliste beinhaltet und mir als „Redakteur“ anzeigt wie google meinen Artikel in Ihren Suchergebnissen anzeigt, Richsnippets haben Sie es genannt.

Den zweiten Tipp für mich als Laien gab es von Martin Mißfeld (tagseoblog). Er erachtet es als wichtig in einem neuen Beitrag nicht nur neue (mindestens zwei) Bilder zu verwenden, sondern auch alte Bilder aus vorherigen Posts zu recyclen, am besten aus Themenrelevanten beiträgen, das wäre bei mir also ein Bild aus einem Post zum Thema Seokonferenz. Zum Glück war ich ja schon beim Andre seiner OMCap letztes Jahr.

Und am Ende meines Artikels wie es sich gehört eine Liste von anderen Beiträgen zur campixx2012.

Übersicht aller Berichte von der Seobrause

Recap vom Wüstenigel Marco Verch

Andi Petzoldt auf administrator.de

Marcell Sarközy von seodeluxe

Felix Beilharz mit seinem Interview-Video als Linkbait

eisys recap

hier der Bericht von der tipsbytripscrew

Kommentare
  1. […] Die seocampixx 2012 im Hotel am Müggelsee « berlintourist […]

  2. […] ich ja sowieso in der Stadt und weil viele meiner Freunde in Sachen onlinemarketing unterwegs sind und ich auch letztes Jahr am Müggelsee war bin ich auch diesmal zur SEO Campixx […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s